Das Badehaus in Köln *Gay Sauna* existiert nicht mehr! dafür Babylon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Das Badehaus in Köln *Gay Sauna* existiert nicht mehr! dafür Babylon

      Die Badehaus AG musste dieses Jahr *2009* Insolvenz anmelden.
      Einige Gay Saunen wie auch das Badehaus werden als "Heilbad" mit nur 7% MwSt belastet, andere mit 19%. Das ist jetzt zum Verhängnis geworden als das Finanzamt rückwirkend knapp 150.000 EUR für den höheren Satz plus Lohnsteuer abbuchen wollte.Da die Sauna so viel Geld gar nicht besaß, musste die AG Insolvenz anmelden.Die über 20 Aktionäre der AG haben ihr Geld erstmal verloren, darunter auch die Phönix Sauna Köln.
      Der Ex-Chef der Badehaus AG, Herr B.D. hat eine neue GmbH gegründet die "Babylon Sauna GmbH" die auch die Geschäfte als Sauna Betreiber übernahm.
      Das Badehaus heißt jetzt also Babylon.

      [url]www.badehaus-cologne.de[/url]
      [url]www.babylon-cologne.de[/url]