Mexiko-City will homosexuelle Urlauber

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Mexiko-City will homosexuelle Urlauber

      Laut welt. de
      Schwule und Lesben geben überdurchschnittlich viel Geld für Reisen aus. Das will man sich in der mexikanischen Hauptstadt zunutze machen.
      Die mexikanische Hauptstadt will mit schwulen und lesbischen Gästen mehr Geld verdienen. Zu diesem Zweck hat die Stadtregierung ein eigenes Büro für homosexuelle Gäste aus aller Welt eingerichtet.

      Link 33.is/av

      na dann bier-)