Reise nach Dresden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Reise nach Dresden

      Hallo Jungs,
      ich habe vor Anfang Januar mit meinem Freund ein Wochenende nach Dresden fahren und mir die dortigen Kunstmuseen anschauen. Natürlich möchten wir auch die Gay-Szene vor Ort kennenlernen. Nun suchen wir für uns beide eine Unterkunft in Dresden und Umgebung. Habt ihr ein paar Unterkünfte (Hotel oder Pension), die ihr aus persönlicher Erfahrung kennt? Wo können wir in Dresden gut feiern gehen?

      Andre
      Dresden ist echt eine traumhaft schöne Stadt! Wünsch euch viel Spaß beim Erkunden! Ich kann euch leider keine Unterkunft empfehlen, weil ich immer bei meiner
      Tante untergebracht bin :) Aber die einzelnen Sehenswürdigkeiten kennt ihr schon oder?
      Wer die Einsamkeit fürchtet, sollte nicht heiraten.

      Der Osten hinter der Mauer vor langer Zeit. Bilder

      Wenn man zum Beispiel ein Gspussi im Hotel auf Zimmer lotsen wollte und dabei erwischt wurde
      musste man an der Rezeption einer Busse von 150.- DM bezahlen. 150.- Westmark, wohlverstanden.
      Diese Korrupten Filzläuse wie ich sie damals nannte. Wegen dem Filzen an den Grenzen!
      Ach da gäbe es noch so viel Interessantes von einem Schweizer der 4mal um die 1980er den Osten bereiste zu erzählen.
      Dresden war schon damals trotz oder wegen den Ruinen eine herrlich zu erlebende Stadt.

      Die Junge Generation interessiert sich kaum noch dafür, ist ja auch heute "anders" Geiler dort... ::po::


      Hier noch der Link zu den Bildern, die schon fast verrosten hier im Gay-Reiseforum.....
      gay-reiseforum.de/forum/index.…userID=527#profileContent
      Populismus ist die Pubertäts Zeit der Demokratie. :S

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „thai.fun“ ()