Mexico City - Urlaub

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Mexico City - Urlaub

      Azteken, Mayas und Kolonialstil
      Mexico City ist eine 22 Millionenstadt und liegt 2240 m ü. d. M. auf einem Hochplateau mitten in Mexiko. Eine quirlige Großstadt mit viel Verkehr, aber auch vielen Sehenswürdigkeiten. Beeindruckend ist der Zocalo, der Zentralplatz, auf dem die große Kirche aus dem 16. Jahrhundert steht. Ganz witzig ist, dass es um den Platz nur so wimmelt an grasgrünen VW-Käfern, den hiesigen Taxen. Am besten ist es, wenn du hier ein Hotel in der Nähe hast, weil die Metrò von hier zu allen anderen Sehenswürdigkeiten geht, mit wirklich guten und regelmäßigen Anbindungen.

      Etwas außerhalb des Stadtkerns liegt Teotihuacan, wo du die große Sonnen- und Mondpyramide sehen kannst. Von hier hast du auch einen tollen Blick auf die Vulkane Popocatèpetl, der noch sehr aktiv ist, und Iztaccihuatl.

      In der Stadt ist es sehr zu empfehlen eine Stadtrundfahrt mit zu machen, die am 'Palacio de las artes' losgeht und du mit der Tranvia dir die schönsten Bauten aus der Kolonialzeit ansehen kannst.
      In dem Antropologischen Museum sieht man dann endlich die tolle grüne Federhaube des Montezumas, die man in Schulbüchern immer abgebildet sieht. In 3 Sälen gibt es die Maya-, die Azteken- und die spanisch-mexikanische Kultur zu sehen.

      Auf jeden Fall lohnt sich auch ein Besuch in der Basilika der Jungfrau von Guadelupe (basilica de la virgen de Guadalupe). Kaum gibt es einen vermarkteteren Ort als diesen, voller Buden und Stände, wo man natürlich Schnickschnack den Wallfahrtsort betreffend finden kann, aber auch vieles anderes, was sehr weltlich ist.

      Von Herbst bis Frühjahr ist die beste Reisezeit, da es nicht so heiß und drückend ist. Die Hotels haben aber – im gehobeneren Standard – alle Klimaanlage. Die Nächte können übrigens sehr kalt sein.

      Ein Kurzurlaub in dieser beeindruckenden Weltmetropole lohnt sich nicht nur wegen der vielen Sehenswürdigkeiten sondern auch wegen der Vielfalt der Menschen, die aus aller Welt zu kommen scheinen.

      Einen schönen Aufenthalt in Mexico.
      PimPam auf Reisen !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „PimPam“ ()