Island

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Liebe Freunde,

      wir waren vorletztes Weihnachten in Island. Eine ganz wunderbare Insel mit viel Sehenswürdigkeiten auch im Winter.
      Größtewr Schönheitsfehler sehr sehr teuer, z.b. eine Tasse Kafdfee mit einem Stück Kuchen 16 € oder ein Zimmer in einem guten Hotel 180€ die Nacht ohne Frühstück, usw. usw.
      Was den Homosex angeht, erschien uns Island als "Niemandsland" keine Homo Kneipe, kein Homotreff, nochnichteinmal in der blauen Lagune, wo alle nackig beieinander wind, nur den Hauch einer Change etwas zu unternehmen. ---- Allso absolut tote Hose -----
      Sollte jemand andere Erfahrungen gemacht haben, bitte schreiben.
      liebe Grüße an Euch
      Ashok