Reisebegleitung auf Gran Canaria

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Reisebegleitung auf Gran Canaria

      Hallo zusammen
      Ich versuche mal mein Glück hier drinn. Bin auf der Suche nach einem Reisepartner oder einer kleinen Reisegruppe. Ich würde gern mal die Insel Gran Canaria erleben oder auch unsicher machen :)
      War eben noch nie auf dieser Insel und möchte einfach die Atmospähre erleben und auch etwas unternehmen. Was könnte man ja dann zusammen herausfinden. Für Unterkünfte bin ich offen und habe
      auch keine mühe mit jemandem Fremden in einem Doppelzimmer zu übernachten. Dabei muss es für beide stimmen. Es wäre schön, wenn Ihr bis 35 Jahr alt sind und aus der Schweiz kommt. Unkompliziert,
      weltoffen, nicht scheu/schüchtern sind etc. Nehme die Person wie Sie ist. Wenn Sie jemand älter meldet dann nur zu. Wichtig ist, dass man sich auf dieser Reise sich versteht und beide auf Ihre Kosten
      kommen (liegt im Auge des Betrachters).
      Bin nun gespannt ob sich jemand melde.

      blue_lemon schrieb:

      Wenn Sie jemand älter meldet dann nur zu.

      Da zergeht mir 77jährigen das Salz auf der Zunge. Ich war 1984 im Knusper alter allein auf GC und blieb allein. Dann 1993 im verglühen alter mit Partner, der dann fremd ging. 2014 im Prostata anstelle Libido alter, blieb ich zum Glück allein, denn alles war sonst so schön. Hab hier berichtet: Gran Canaria Dez. 2014: Bilder-Impressionen eines Oldie-Single

      Zuletzt 2017 mit gleichaltrigem Kollegen, eine herrlicher unterhaltsamer, enthaltsamer, aber Augen und Bauch füllender Urlaub. Jetzt plane ich für den Herbst auch ein GC Urlaub, aber altershalber ganz allein um nur mich selber zu genießen.

      Was ich sagen wollte. Wie man/n auch Reist, GC ist eine Reise, wie auch immer, wert. ::po::
      Ich bin nun Mal! Auch hier ...