Israel Gay Szene???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Israel Gay Szene???

      Kann einer von Euch über die Gay Szene in Israel,Tel Aviv,Jerusalem erzählen?
      Wie groß ist die denn?Wo und was kann man unternehmen?
      Israel reizt mich schon immer,immerhin scheint Israel sehr tolerant gegenüber Gays zu sein.
      Die Rechte von Homosexuellen sind gesetzlich geschützt.Eine außerhalb Israels geschlossene homosexuelle Ehe wird vom Staat anerkannt, und Paare gleichen Geschlechts dürfen Kinder adoptieren.Schwule und Lesben dienen in der Armee.
      mehr hier ,sehr sehr interessant!: 60 Jahre Israel: Die Rechte von Schwulen und Lesben in Israel

      Über ein paar Szene Informationen und Tipps würde ich mich sehr freuen. Gruß Lothar
      Fliegt jemand von euch 2008 nach Israel?
      Schwule/lesbisches Ausgehen in Tel Aviv ist kein Problem. Es gibt hunderte Möglichkeiten und die Stadt ist ungefähr so schwul wie Köln - nur sehr viel kleiner. Ausserdem kann man in jedem Hotel oder bei der Touristeninfo nach schwulen Bars fragen. Es gibt so 1, 2 Viertel, wo sie nahe beinander liegen.
      Das Problem an Israel ist eher die Vielzahl gutaussehender Männer (die durch aus nicht alle schwul sind... :)
      Es sind ein Haufen Israelis bei gayromeo und Kontaktaufnahme dadurch ist auch sehr einfach. Und es gibt 2 schwule Riesendiscos an denen am Wochenende die Hölle los ist. Aber auch eine ganz schöne kleinere 'alternative' Szene und Kneipen, die sich anfühlen wie Bielefeld in den 80ern - für jede/n etwas.
      Jerusalem ist für schwul-lesbische Touristen wirklich nur für sightseeing und 1, 2 Tage interessant, obwohl es eine faszinierende Stadt ist. Aufgrund der religiösen Atmosphäre 'flüchten' die meisten Homos nach Tel Aviv - zumindest am Wochenende. Es gibt in Jerusalem nur eine Homobar, soweit ich weiss, und auch sonst nur sehr beschränktes Nachtleben.
      Hope this helps

      PS - die Koffernkontrolle bei der Ausreise (evt auch bei der Einreise) nach Israel ist EXTREM gründlich. wer Probleme damit hat, am Flughafen dem Sicherheitsbeamten sein Sexspielzeug... zu zeigen, sollte es lieber nicht einpacken.

      RE: tel aviv gay

      danke für die Infos!Wie sieht es mit Gay Saunen in Tel Aviv aus?

      berlincityguy schrieb:


      PS - die Koffernkontrolle bei der Ausreise (evt auch bei der Einreise) nach Israel ist EXTREM gründlich. wer Probleme damit hat, am Flughafen dem Sicherheitsbeamten sein Sexspielzeug... zu zeigen, sollte es lieber nicht einpacken.

      :D Ich hab mir das gerade vorgestellt. :thumbsup:

      Beno
      Hallo Lothar,

      ich bin erst letzte Woche vom Tel Aviv Gay Pride zurück nach Deutschland gekommen und sehr erstaunt, dass ich hier im Forum gar keinen
      Beitrag darüber gefunden habe (vielleicht habe ich aber auch einfach nicht gründlich genug gesucht ;-)).

      In Tel Aviv gibt es eine sehr große Gay-Szene, und der Gay Pride wird wie in den meisten (west-) europäischen Ländern mit einer großen Parade durch die Stadt gefeiert, die schließlich in einer riesigen Beach-Party am Mittelmeer endet. Schau mal auf www.israel-flug-reisen.de , dort findet man immer günstige Flüge und schwulenfreundliche Hotels in Tel Aviv.

      Gruß,
      Mario

      Lothar schrieb:

      War denn niemand von euch in Israel?
      Oder ist Israel kein beliebtes Gay Reiseziel ?( ?