Bungalow oder Privat-Zimmer auf Bali

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Bungalow oder Privat-Zimmer auf Bali

      Hallo liebe Freunde,

      ich habe meine Reisepläne überdacht und werde mich auch für einige Wochen nach Bali begeben.

      Da ich ungern in Hotels übernachte hier meine Frage:

      Wer kann mir einen Tip geben, wo ich einen Privat-Bungalow oder ein Privat-Zimmer mieten kann?
      Gibt es evtl. auch Internetseiten diesbezüglich (auch auf englisch)?

      Viele Grüße
      Andre
      Hallo Kurt,

      vielen Dank für Deine Antworten. Wenn ich alles richtig auf diesen Seiten verstanden habe, sind das aber Hotels, oder?

      Gibt es auf Bali nicht die Möglichkeit für einige Wochen einen wirklich privaten Bungalow zu mieten? Damit meine ich einen freistehenden Bungalow, ohne Zaun oder Mauer drumherum. Ich denke doch das sollte möglich sein. Habe ich bisher in allen anderen Ländern wo ich war auch gehabt.

      Falls es das auf Bali nicht geben sollte, wäre ich für einen Hotel-Tip dankbar, wo ich zumindest einen separaten Eingang habe, mit eigenem Schlüssel, oder wo die Bungalowanlage nicht von einer Mauer oder einem Zaun eingeschlossen ist. Ich hasse es, wenn ich bei jedem Kommen und Gehen gefragt werde "Where do you go?" oder "Do you want room-service?" . Ich möchte einfach abschalten und Land und Leute kennenlernen.

      Viele Grüße
      Andre
      Hallo Andre,
      der Sueden von Bali ist schon der touristische Teil. In Kuta ist richtig Rummel, Seminyak ist schon deutlich ruhiger und angenehmer und wenn du noch weiter Richtung Norden gehst, wirds immer ruhiger.
      Es gibt hier unten kleine Bungalow Hotels, Haeuser, Haeuschen und Privatzimmer zu mieten.
      Bei den Privatzimmern ist es nun allerdings oft so, dass keine Gastbesuche erwuenscht sind.

      Die Nordkueste ist sehr ruhig und hat hier und da mal eine Anlage am Strand. Manche netter ander eher so hmmmmm...
      Die Ostkueste runter ist es auch sehr ruhig, mit einigen kleinen Doerfchen und Touristenflecken. Gar kein Verlgeich zu Kuta.
      Auf der Suedhalbinsel gibt es grosse 5 Sterne Hotelanlagen, allerdings auch guenstige, einfache Unterkuenfte und ganz nette, hellsandige Straende.
      Die meisten Straende von Bali sind Lavasand, also dunkel-schwarz.

      Reisen im Landesinnern macht auch sehr viel Spass und man kann mit einem gemieteten Vehikel einfach kreuz und quer ueber die Insel reisen. Auch in den Bergen gibt es nette kleine preislich vertretbare Bungalow Hotels, mitten in Kaffeeplantagen und Reisfeldern.

      Liebe Gruesse aus Bali,
      Werner
      Hallo Werner,

      schön das es Dich gibt :) . Vielen Dank für diese Informationen. So kann ich bereits im Vorfeld die grobe Reiseplanung abschließen und mich dann vor Ort nach dem umsehen, was ich suche. Neu ist für mich allerdings, daß es so viele Bungalow-Anlagen gibt, habe ich auch schon im Internet gesehen, als ich nach Bungalows in Indonesien gesucht habe.

      Die Lavasandstrände kenne ich auch von Sri Lanka, z.B. Negombo. Jetzt verstehe ich auch, warum alle Hotels einen Pool haben.

      Vielen Dank und liebe Grüße
      Andre